Artikel 1 bis 3 von 3 gefundenen...

[1-15]

 
Smith, Granger - country things [2020]
Das mit satten 18 klasse Songs ausgestattete Album "Country things" ist bereits das zehnte Werk insgesamt des großartigen, aus Dallas stammenden Texaners Granger Smith, der schon seit vielen Jahren als einer der beliebtesten, angesagtesten und erfolgreichsten Vertreter der jungen Country-Generation des Lone Star State's gilt, außerhalb der "Red Dirt"-Grenzen von Texas und Oklahoma allerdings unverständlicherweise immer noch ein viel zu unterbewertetes Dasein fristet. Das kann und sollte sich mit seinem dritten Major-Release "Country things" nun endlich ändern, denn diese Musik hat allemal das Zeug mit den ganz Großen von Nashville mitzuhalten. Das Album ist der vollständige Zusammenschluß zweier bereits im August (Part 1) und Oktober (Part 2), allerdings nur digital, erschienenen, jeweils 8 Songs umfassenden, gleichnamigen EPs, plus zweier neuer Songs (einer davon, das saustarke "That's why I love dirt roads", in einer Alternativ-Version). Mit dabei ist auch wieder Smith's Alter Ego, der raubeinige Earl Dibbles jr., bei 4 recht rockigen Tracks. Granger Smith macht Countrymusic durch und durch. Wir hören traditionellen Country, Southern Country, Country Rock, auch mal poppigen New Country und modernen, auf die junge Gneration zugeschnittenen Nashville Mainstream Country, doch seine tiefen Countryroots leugnet Smith zu keiner Sekunde. Die Balance zwischen Tradition und Moderne muss stimmen und das tut sie hier ohne jeden Zweifel. Exzellenter "Stoff", eingespielt mit einigen der angesagtesten Nashville- und Texas-Studiocracks, nicht nur für Fans solcher Kollegen wie Jason Aldean, Jake Owen, Luke Bryan, Chris Young, Blake Shelton, oder auch Aaron Watson. Granger Smith mit einer klasse Vorstellung!

Das komplette Tracklisting:

1. Country Things - 3:37
2. Man Made - 3:13
3. Hate You Like I Love You - 2:53
4. Country & Ya Know It (feat. Earl Dibbles Jr.) - 2:44
5. I Kill Spiders - 3:34
6. Where I Get It From - 3:06
7. Buy A Boy A Baseball - 2:32
8. Mexico - 3:40
9. That's What Love Looks Like - 3:25
10. Chevys, Hemis, Yotas & Fords - 3:09
11. 6 String Stories - 3:40
12. Anything Like Me - 2:50
13. That's Why I Love Dirt Roads - 3:38
14. Heroes - 3:34
15. Workaholic (feat. Earl Dibbles Jr.) - 3:12
16. Diesel (feat. Earl Dibbles Jr.) - 3:02
17. That's Why I Love Dirt Roads (feat. Lathan Warlick) - 2:37
18. Holler (feat. Earl Dibbles Jr.)- 3:02

Art-Nr.: 10233
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Neuheit || Typ: CD || Preis: € 14,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Smith, Granger - remington [2016]
Im Lone Star State ist der Texaner längst ein Star, nun scheint er auch in Nashville richtig Fuß zu fassen. Zu verdanken hat er dies seinem Riesenhit "Backroad song", der durch wunderbare Akustik- und teils schön kraftvolle, kernige E-Gitarrenarbeit in Verbindung mit feinsten Mandolinen-Fills besticht. Ein geradezu traumhaft melodischer, voll im traditionellen Country verwurzelter Midtempo-New Country-Track mit den in Nashville zur Zeit sehr hippen "ooh-ooh-ooh"-Harmonies im Refrain. Eine super Nummer! Und dieser Song steht quasi stellvertretend für den Rest des ALbums. "Remington" ist herrlicher, durch und durch melodischer Country/New Country mit einer ausgewogenen Balance zwischen reinen Country-Traditionen und modernen Klängen - aber eben immer "echt" Country. Ganz tolle Scheibe!

Das komplette Tracklisting:

1. Backroad Song - 3:56
2. Tonight - 3:48
3. Remington - 3:56
4. If the Boot Fits - 2:50
5. Tailgate Town - 5:46
6. Blue Collar Dollars - 3:18
7. Crazy As Me (feat. Brooke Eden) - 4:14
8. Likin' Love Songs - 3:02
9. Tractor - 3:32
10. Echo - 4:15
11. Around the Sun - 3:33
12. 5 More Minutes (GS Reloaded Bonus Track) - 3:24
13. Country Boy Love (EDJ Reloaded Bonus Track) - 3:31
14. City Boy Stuck (feat. Earl Dibbles Jr.) - 4:25
15. Merica (feat. Earl Dibbles Jr.) - 4:30

Art-Nr.: 9116
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
Backroad song
Remington
Blue collar dollars
Crazy as me
Likin' love songs
Around the sun
Merica

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Smith, Granger - when the good guys win [2017]
Einer der angesagtesten Vertreter der jungen Country-/New Country-Generation von Texas mit seinem neuen Album! Stark, wie auch schon zuletzt, gelingt ihm ein prächtiger, knackiger Spagat zwischen Nashville's jungem New Country und texanischen Red Dirt-Roots. Prächtiger "Stoff" für die Liebhaber solcher Kollegen wie etwa Jason Aldean, Luke Bryan, Chris Young, Blake Shelton, oder auch Aaron Watson.

Das komplette Tracklisting:

1. Gimme Something - 3:11
2. You're In It - 3:16
3. Raise Up Your Glass - 3:48
4. Happens Like That - 2:51
5. Still Holds Up - 2:57
6. When the Good Guys Win - 3:13
7. Everybody Lives - 3:59
8. Stutter - 3:17
9. Never Too Old - 3:29
10. Love Ain't Blind - 3:41
11. 4 Wheel Drive - 4:00
12. Reppin' My Roots - 2:49
13. Don't Tread on Me (feat. Earl Dibbles Jr.) - 3:34
14. Home Cooked Meal - 4:32

Art-Nr.: 9530
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 15,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!