Artikel 1 bis 1 von 1 gefundenen...

[1-15]

 
Record Company, The - play loud [2021]
Die großartige, 2011 gegründete Rockband The Record Company (welch ein abgefahrener Name) aus dem californischen Los Angeles, bestehend aus Frontmann Chris Vos (vocals, guitars), Alex Stiff (bass, keyboards, guitar, vocals) und Marc Cazorla (drums, vocals) veröffentlicht mit dem starken "Play loud" nun ihr bereits drittes Studioalbum. Grumdsätzlich, das zeigten die ersten beiden Alben deutlich, ist die Musik der Band verankert im Blues (John Lee Hooker, Robert Johnson, ZZ Top), aber auch frühe Punkbands wie die Stooges und klassische Rockbands wie die Rolling Stones und The Who hinterlassen ihre Einflüsse. Mit ihrem neuen Werk gestalten sie ihren Bluesrock noch variabler und vielseitiger, öffnen sich alternativen und Indie-Strömungen, genauso wie funkigen und gut tanzbaren Klängen. Ihre überwiegend ordentlich Schwung generierende Musik, zumeist bestimmt von dominanten Grooves und fuzzigen E-Gitarren, klingt auf der einen Seite mega retro, auf der anderen Seite aber auch sehr modern, cool, absolut auf der Höhe der Zeit - dabei handgemacht und authentisch durch und durch. Eine gewisse Lockerheit paart sich mit großer Intensität und Leidenschaft. Schon der rasante Opener "Never leave you" offenbart das breite Spektrum der Band auf diesem Album: Ein von einer markanten Bassline und tollen Fuzz-Gitarren angetriebener Rocker, in der Basis sehr retro, dezent funky, im Groove mit ein paar Disco-Vibes. Klassisch und modern zugleich - stark! Viel Seventies-Feeling verbreitet das straight rockende "How high", abermals geführt von einer auffälligen Basslinie. Wirkt sehr frisch und kommt mit einem ungemein dynamischen Groove - kernig, hip, californisch, voller purem Rock-Fun. Ihre eigentlichen Blues-Roots scheinen spätestens bei dem erneut mitreißend groovigen "Gotta be movin'" komplett durch. Dreckige, fuzzy E-Gitarren und straight rockende Riffs bestimmen das von einem tollen Southern-/Hill Country-/Swamp Ambiente umhüllte Szenario - dazu eine prima Melodik. Eine Nummer, durchaus kompatibel mit dem Material von "Delta kream" der The Black Keys. So geht das munter und abwechslungsreich weiter, zum Beispiel mit dem voller Southern Rock-Flair ala The Marshall Tucker Band, aber auch einem gewissen Stones-Touch steckenden, melodischen, flockigen "Live as one" (schönes Piano, feine Melodie), dem bluesigen, aber auch modernen, intensiven Rock-Stampfer "Today forever", dem einen unweigerlich in Schwung bringenden, herrlichen "Get up and dance!", der mit funkigen Riffs, einem wunderbar eingängigen Refrain und ein paar jammigen, cosmischen, psychedelischen, entfernt an die Doors erinnernden Sound-Spielereien versehenen Ballade "Paradise", dem erdigen, von starker Slidegitarre bestimmten Bluesrocker "Awake" (sumpfiges Slide-Solo), oder dem dreckigen, bluesigen, intensiven, ein wenig Black Crowes-affinen, Vollgas gebenden Rocker "Ain't going home". "Play loud" ist der eindrucksvolle Beweis dafür, wie sehr sich The Record Company weiterentwickelt haben und gewachsen sind. Die Band wollte ein Album einspielen, das sich von den vorherigen unterscheidet, was ihnen voll gelungen ist. Ja, die Band verarbeitet noch immer den Blues in ihrem fuzzy Rock, das ist einfach ihre DNA, aber der Sound ist auf diesem Album deutlich weitreichender. Ihre Musik steckt voller Schwung, steht unter "Strom" und animiert einen so richtig zum Mitrocken. Ein purer Rock-Spaß - vor allem, wenn man das "Ding", wie es der Albumtitel verlangt, laut abspielt. Have fun!

Das komplette Tracklisting:

1. Never Leave You - 3:56
2. How High - 3:12
3. Gotta Be Movin’ - 3:35
4. Out Of My Head - 3:58
5. Live As One - 4:41
6. Today Forever - 4:26
7. Get Up And Dance! - 4:33
8. Paradise - 6:17
9. Awake - 4:40
10. Lady Lila - 4:05
11. Midnight Moon - 4:04
12. Ain’t Going Home - 3:19

Art-Nr.: 10419
Gruppe: Musik || Sparte: Rock
Status: Neuheit || Typ: CD || Preis: € 15,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!