Artikel 1 bis 1 von 1 gefundenen...

[1-15]

 
Lady A - what a song can do [2021]
Lady A (ehemals Lady Antebellum) sind und bleiben ein Klasse für sich. Das herausragende Trio (Charles Kelley, Dave Haywood und Hillary Scott) präsentiert mit seinem neuen Album "What a song can do" abermals eine 14 neue Songs umfassende New Country-/Country Pop-Meisterleistung auf allerhöchstem Niveau. Die wunderbaren Lead-Gesänge von Hillary Scott und Charles Kelley, die bestechenden Harmonies aller Drei, sowie das von vorn bis hinten hochmelodische Songmaterial stehen sowohl für außerordentliche Qualität, als auch für puren Genuß. Alles kommt wie aus einem Guß und dennoch beweist die Band in ihrer Songauswahl viel Variabilität. Doch was sie auch anpacken, es gelingt ihnen auf die nur erdenklich beste Art und Weise. Ob beispielsweise das wunderbar lockere, flockige, pop-rockige, im Verlauf deutlich an Kraft zulegende Titelstück "What a song can do" (großartiger Text), der dynamische, mit tollen Harmonies gespickte New Country-Knaller "Like a lady" mit den tollen Fiddle- und Mandolinen-Klängen, der traumhaft melodische, hinreißenden, ein gewisses Tom Petty-Flair ausstrahlende, mit tollen Slidegitarren-Linien inszenierte, frische, sonnige Countryrocker "Chance of rain", die Gänsehaut-Ballade "Worship what I hate", der gut gelaunte, ungemein coole, genauso lässige, wie knackige, traditionell verwurzelte, dennoch moderne, reine Countryfeger "Friends don't let friends", den Lady A gemeinsam mit den Gästen Carly Pearce, Thomas Rhett und Darius Rucker vortragen, der flotte, lässige ein typisches Fleetwod Mac-Feeling versprühende, erfrischende, natürlich wieder von einer tollen Melodie durchzogene New Country Pop-Rocker "In waves", oder auch die fantastische, von Dave Haywood lead-gesungene, reine Gitarren-Countryballade "Workin' on this love" (herrliche Pedal Steel Guitar) - ein Song toppt den nächsten. Lady A präsentieren sich mit "What a song can do" in absoluter Gala-Form. Vielleicht eines der besten Alben ihrer gesamten Karriere...

Das komplette Tracklisting:

1. Talk Of This Town - 3:45
2. What A Song Can Do - 3:41
3. Like A Lady - 3:01
4. Things He Handed Down - 3:18
5. Fire - 3:14
6. Chance Of Rain - 3:31
7. Worship What I Hate - 4:20
8. Where Would I Be - 3:43
9. Friends Don't Let Friends (feat. Carly Pearce & Thomas Rhett & Darius Rucker) - 3:32
10. In Waves - 3:22
11. You Keep Thinking That - 3:01
12. Be That For You - 4:43
13. Workin' On This Love - 3:50
14. Swore I Was Leaving - 4:24

Art-Nr.: 10448
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Neuheit || Typ: CD || Preis: € 15,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!