Artikel 1 bis 4 von 4 gefundenen...

[1-15]

 
Watson, Aaron - american soul [2021]
Aaron Watson verzückt mit seinem prächtigen, neuen Album "American Soul" einmal mehr die Countrywelt. Der Texaner, geboren und aufgewachsen in Amarillo, heute in Abilene lebend, gehört im heimatlichen Lone Star State seit Jahren schon zu den ganz Großen der Countrymusic - über alle Maßen anerkannt und von den Fans geliebt. Warum das so ist, zeigt sein neues Werk einmal mehr auf beeindruckende Art und Weise. Der Mann hat einfach eine gegnadete, reine Countrystimme, lässig und cool, wie sie authentischer nicht sein kann. Er verkörpert den Neo-Traditionalist des 21. Jahrhunderts nahezu perfekt. Was wir hier hören, ist tief in den Traditionen eines George Jones, Alan Jackson, George Strait und Gary Allan verwurzelter, herrlicher, unverfälschter, schnörkelloser, astreiner, von schönem Honky Tonk-, Outlaw- und jeder Menge Cowboy-Feeling begleiteter County und New Country, dem der texanische "Red Dirt"-Staub spürbar an den Stiefeln haftet. Dabei agieren Watson und seine erstklassigen Begleitmusiker (u. a. Sol Philcox - electric guitar, Phil O'Donnell - acoustic guitar, Milo Deering - pedal steel, Stuart Duncan - fiddle, Gordon Mote - piano, Timothy Marks - bass und Nate Coon - drums) bei den 10 neuen, durchweg erstklassigen Tracks, diesmal ein wenig dynamischer, knackiger, temporeicher und frischer, als bei den letzten Veröffentlichungen. Das Material wirkt nicht ganz so "altbacken", sondern einfach etwas forscher, mehr am Zahn der Zeit - eben genauso zeitlos wie zeitgemäß. All das geschieht ohne die traditionellen Countrypfade je zu verlassen oder gar irgendwelchen Pop- und/oder elektronischen "Firlefanz" zu integrieren. Nein, Aaron Watson spielt "Country pur" und erreicht damit schaarenweise auch das junge, texanische Publikum. Fantastische Nummern, wie beispielsweise der hoch melodische, auf tollen E-Gitarren- und Fiddle-Riffs basierende, wunderbar frisch und cool rockende, erdige Uptempo-Countryfeger "Silverado Saturday Night", das in einem großartigen Midtempo-Groove inszenierte, ebenfalls schön knackige "Boots" (kurzes, eber sehr feines, zündendes E-Gitarren-Solo), das herrlich frische, viel gute Laue versprühende "Whisper my name", oder der, einen gewissen Chris LeDoux-Charme versprühende Cowboy-, Honky Tonk-, Western-Countryrocker "Long live cowboys", sind nur eine kleine Auswahl des exzellenten Songmaterial dieses erstklassigen Albums. Aaron Watson präsentiert sich in bestechender Verfassung. Das ist einfach tolle, durch und durch reine, ehrliche, knackige Countrymusic, vollgepackt mit jeder Menge "American Soul".

Das komplette Tracklisting:

1. Silverado Saturday Night - 2:45
2. Boots - 3:09
3. Whisper My Name - 3:12
4. Best Friend - 3:00
5. Long Live Cowboys - 3:00
6. Stay - 2:59
7. American Soul - 3:23
8. Out Of My Misery - 4:08
9. Touchdown Town - 2:24
10. Dog Tags - 3:01

Art-Nr.: 10268
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Neuheit || Typ: CD || Preis: € 14,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
Silverado Saturday night
Boots
Whisper my name
Long live cowboys
American soul
Out of my misery
Touchdown town

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Watson, Aaron - red bandana [2019]
"'Red Bandana' is my heart and soul", sagt der texanische Countrystar Aaron Watson über sein 20 (!) neue Songs umfassendes, neues Werk. Welche Energie und Passion er in all diese Tracks inverstiert hat, spürt man zu jeder Minute. Der Mann aus Amarillo bleibt weiterhin seinen traditionellen Countryroots treu, ähnlich wie sein Freund George Strait und andere Seelenverwandte. Seine Country- und New Country-Musik ist frei von aufgesetzten, artfremden Trends. Dennoch wirkt sie überaus frisch und modern. Eine Wonne in dieser verrückten Nashville-Welt. "Red bandana" bietet durchweg großartige, echte Copuntrymusic, so wie sie sein muß. Und dann diese üppige Anzahl von Songs - klasse! "Thanks a lot, Mr. Watson, great job"!

Ein paar mehr Infos und Soundfiles folgen in Kürze!

Das komplette Tracklisting:

1. Ghost Of Guy Clark
2. El Comienzo del Viaje
3. Dark Horse
4. Heartstrings
5. Old Friend
6. Kiss That Girl Goodbye
7. Country Radio
8. Legends
9. Am I Amarillo
10. Blood Brothers
11. Live Or Die Trying
12. Riding with Red
13. Red Bandana
14. Trying Like The Devil
15. Home Sweet Home
16. Burn Em Down
17. Shake A Heartache
18. You On My Hands
19. To Be The Moon
20. 58

Art-Nr.: 9837
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Watson, Aaron - the underdog [2015]
Die Country-Insider lieben ihn schon seit langem, in Texas ist er bereits ein Star - jetzt macht er sich auf, auch den Rest des "Country-Universums" zu erobern. Aaron Watson, wir erinnern uns noch an sein überragendes Vorgänger-Werk "Real good time", legt mit "The underdog" das nächste Pracht-Album vor. Exzellenter, den schmalen Grat zwischen purer Tradition und Moderne nahezu perfekt treffender, lupenreiner Country, der in Texas genauso zu Hause ist, wie in Nashville! Diesmal gemeinsam produziert von Keith Stegall (u.a. Alan Jackson) und Aaron Watson selbst, wurde das Album diesmal in Nashville aufgenommen. Stegall hat dafür gesorgt, dass bei den Aufnahmesessions die absolute 1A-Studioelite des Country-Mekkas anwesend war, um zusammen mit Aaron 14 grandios inszenierte Songs zu kreieren. Mit am Start waren solche "world class performers" u. a. wie Brent Mason (electric guitar - alle Parts), Eddie Bayers (drums), Paul Franklin & Dan Dugmore (pedal steel guitar), Larry Franklin (fiddle), Gary Prim (piano, organ), und viele mehr. Tolles Songmaterial von vorn bis hinten, Spielwitz, Frische, großartige Stimme - was soll man von einem in Amarillo geborenen und Abilene lebenden Countrykünstler auch anderes erwarten als authentische Countrymusic durch und durch. Das ist die volle Blüte des traditionellen Country von heute. Wunderbar!

Das komplette Tracklisting:

1. The Prayer
2. Wildfire
3. Freight Train
4. That Look
5. Getaway Truck
6. Bluebonnets (Julia's Song)
7. That's Why God Loves Cowboys
8. That's Gonna Leave A Mark
9. The Underdog
10. Blame It On Those Baby Blues
11. One Of Your Nights
12. Family Tree
13. Rodeo Queen
14. Fence Post

Art-Nr.: 8798
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 16,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
Wildfire
Freight train
Getaway truck
Bluebonnets (Julia's song)
That's why God loves cowboys
The underdog
Blame it on those baby blues
Family tree

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!

 


 
Watson, Aaron - vaquero [2017]
Der Texaner Aaron Watson, geboren und aufgewachsen in Amarillo, heute zu Hause in Abilene, gehört im heimatlichen Lone Star State zu den ganz Großen der Countrymusic - und das völlig zu Recht. Oft mutmassen wir, dass die beste Countrymusic nicht aus Nashville, sondern aus Texas kommt - Watson ist ein Musterbeispiel dafür. Hinreissende "pure" Countrymusic, alles andere als antiquiert wirkend, authentisch durch und durch, auf der Höhe der Zeit. Honky Tonk, Outlaw Country, Western Swing, Countryrock, Pure Traditional Country, Red Dirt Country und herrliche Country-Balladen alles ist dabei - und zwar auf höchstem Level. Watson hat eine fanastische Countrystimme, ein "true Texas cowboy", der stimmlich manchmal ein wenig an Gary Allan erinnert. Aaron Watson mit einem Meisterstück texanischer Countrykunst!

Das komplette Tracklisting:

1. Texas Lullaby - 5:07
2. Take You Home Tonight - 3:44
3. These Old Boots Have Roots - 3:30
4. Be My Girl - 4:10
5. They Don't Make Em Like They Used To - 3:40
6. Vaquero - 3:46
7. Outta Style - 3:42
8. Run Wild Horses - 5:31
9. Mariano's Dream - 1:41
10. Clear Isabel - 4:24
11. Big Love in a Small Town - 4:19
12. One Two Step at a Time - 3:32
13. Amen Amigo - 3:52
14. The Arrow - 3:45
15. Rolling Stone - 5:06
16. Diamonds & Daughters - 3:40

Art-Nr.: 9397
Gruppe: Musik || Sparte: Country
Status: Programm || Typ: CD || Preis: € 14,90

In folgende Titel können Sie reinhören:
Texas lullaby
They don't make em like they used to
Vaquero
Outta style
Clear Isabel
Big love in a small town
Amen Amigo
Rolling stone

Zurück zum Artikel

Zusätzliche Aktionen:
Interpret oder Autor in anderen Rezensionen anzeigen!
Titel in anderen Rezensionen anzeigen!
Durch Rezension als ähnlich eingestufte Artikel anzeigen!
Zusätzlich zu diesem von anderen Kunden erworbene Artikel anzeigen!